Firma Rehau finanziert Jahresabonnement.

aus: Viechtacher Bayerwald-Bote, vom 20.10.2021

die neuesten Nachrichten aus Viechtach und den umliegenden Gemeinden, aus  dem Landkreis Regen, der Landes- und Bundespolitik, aus dem Sport, der Kulturszene in Ostbayern und aus der heimischen und überregionalen Wirtschaft bekommt die Mittelschule auch in diesem Schuljahr jeden Tag frei Haus geliefert- dank eines Jahresabonnements des Viechtacher Bayerwald-Boten. Die Kosten dafür übernimmt die Firma Rehau, die in Viechtach mit den Werken 5 und 11 zwei Standorte hat.

 

Zum fünften Mal in Folge spendiert das international tätige Unternehmen der Schule das Abo und reiht sich damit ein in die Liste äußerst teuer Zeitungspaten. Im Herbst 2017 hatte Rehau-Ausbildungsleietr Roland Wiesinger der Mittelschule Viechtach- und parallel auch der Mittelschule Ruhmannsfelden- erstmals ein Geschenk-Abo übergeben.

 

Bei seinem besuch am Dienstag dankten im Rektorin Ida Maria Kärtner und Lehrer Tom Wittmann dafür, dass Rehau an der Zeitungspatenschaft fest hält. Darüber freuen sich auch die Schülerinnen und Schüler, wie die Mädchen und Burschen der Klasse M9 Roland Wiesinger versicherten. Einige Burschen hatten an diesem Morgen bereits ausgiebig den Sportteil der Heimatzeitung studiert und diskutierten anschließend über die aktuelle Spielweise des FC Bayern München, das 5:1 gegen Leverkusen am Sonntag und über das bevorstehende Spiel in Lissabon, während ihre Mitschüler die Ausbildungsbeilage durchblätterten als Vorbereitung auf das Berufsleben und für ihre Suche nach einem Ausbildungsbetrieb.

 

Der Viechtacher Bayerwald-Bote sei für das Lehrerkollegium und die Schülerschaft eine wichtige Info-Quelle, berichtete Schulleiterin Ida Maria Kärtner. Für den Unterricht in den verschiedenen Fächern werden Artikel daraus für die Klassen kopiert. Insbesondere Berichte über die Bundestagswahl, die Sondierungsgespräche und die Koalitionsverhandlungen werden ihren Angaben zufolge derzeit im Unterricht behandelt. 

 

Im Deutschunterricht werde der Aufbau der Zeitung besprochen und in der Musik- und Kunststunde gehen die Lehrkräfte mit ihren Klassen Konzertkriterien und Interviews über Kunstschaffende durch, berichtete die Rektorin. Und für die Schul- Chronik werden Artikel über die Mittelschule, die im Viechtacher Bayerwald- boten veröffentlicht wurden, archiviert.