Auswahl an Personen oder Einrichtungen

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus stellen wir allen Schülern und Eltern im Fall häuslicher Probleme - gerade aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation - eine Auswahl an Personen oder Einrichtungen zur Verfügung, die Beratungen anbieten:

 

Innerhalb der Schule sind alle Lehrkräfte, unser Beratungslehrer Herr Wittmann, unser Jugendsozialarbeiter Herr Bäumler und die Schulpsychologin Frau Hartmann Ansprechpartner.

 

Einrichtungen außerhalb der Schule

 

  •  Die Nummer gegen Kummer ist unter Tel. 116 111 montags bis samstags von 14 – 20 Uhr erreichbar.

 

  •  Bei der bke-Jugendberatung können Jugendliche andere junge Menschen als Gesprächspartner finden und Kontakt zu erfahrenen Beraterinnen und Beratern aufnehmen.

 

  •  Das Hilfetelefon ist unter Tel. 0800 22 55 530 bei allen Fragen und für Hilfe bei sexuellem Kindesmissbrauch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu folgenden Zeiten erreichbar:

 

          Montag, Mittwoch und Freitag von 9 – 14 Uhr,

          Dienstag und Donnerstag von 15 – 17 Uhr.

 

  • Save me online hilft, wenn statt einer telefonischen Beratung bei sexuellem Kindesmissbrauch lieber Online-Hilfe per E-Mail gewünscht ist. 

 

  • Auf dem Hilfeportal Sexueller Missbrauch finden Betroffene weitere Informationen und Ansprechpartner.