Neuntklässler kochten Marmelade und Gelee mit Früchten aus dem Garten ein

Die Klasse 9a der Mittelschule Viechtach kochte als Vorbereitung auf den Qualifizierenden Hauptschulabschluss Marmelade und Gelee ein. Dabei wurde nur Obst verwendet, das aus dem eigenen Garten stammt. Zwei Schüler aus der Klasse 9a brachten ihre „Beute“ sogar mit einem Schubkarren von Neunußberg zu Fuß zur Mittelschule. Angeboten wurde die Ware am 20.Oktober auf dem Bauernmarkt. Auch an dem Elternsprechtag der Grund-und Mittelschule wird die Marmelade verkauft. Der Gewinn ist ein Beitrag zur Abschlussfahrt.